Hausfrauenskitour 2005

Datum:
23.2.2005
Tourenleiter:
Trudi Lüthi
Anzahl Teilnehmer
angemeldet:
21
Anzahl Teilnehmer:
21

Endlich ist es gelungen! Seit Jahren wollte ich im Rahmen der sogenannten Hausfrauenskitour den Aufstieg zum Brunni, mit der Abfahrt von der Greberegg nach Leissigen durchführen. Da dieses Jahr genug Schnee lag, konnten wir die tolle Abfahrt an den Thunersee geniessen. Mit 21 Teilnehmerinnen waren wir auch in diesem Jahr ein ansehnliches „Tschüppeli „. Zuerst von Aeschiried über die Aeschiallmi, dann durch den tief verschneiten Wald zur Greberegge, immer mit Blick auf den See, gelangten wir nach 2,5 Stunden zur Hütte von Brunni und zurück auf die Greberegge.
Dank federleichtem Pulverschnee wurde die Abfahrt nach Leissigen zu einem wahren Genuss.

Besten Dank für die gute Disziplin und Gesellschaft.

Die Tourenleiterin: Trudy Lüthi