Niderhorn

Datum:
08.01.2006
Tourenleiter:
Scheidegger Ueli , 031 301 41 93 /
079 208 15 17
Ausweichziel:
Ausweichdatum:
Schwierigkeit:
leicht
Anforderungen :
Skifahren in steilerem Gelände
Ausrüstung:
Neben der Skiaurüstung Felle / Harscheisen / Barryvox
Besammlung:
Nach Absprache ( ev.mail )
Fahrplan:
Mit Privatautos
Kosten:
Mit dem Autobesitzer aushandeln
Beschreibung :
Mannried (Zweisimmen)-Mariedgrabe-Niederwürfi-Meienberg-Niderhorn 2077 ca.3,5 – 4 h 1100m Höhenunterschied.
Abfahrt zum teil wie Aufstieg. Variante eventuel Gubi-Hinter Chumi
Bericht:
durchgeführte Tour:
Niderhorn
Durchführungsdatum:
8.1.2006
Anzahl Teilnehmer angemeldet:
19
Anzahl Teilnehmer:
21
Um ca. 08.15 Uhr starten wir (19 Angemeldete, 2 zusätzliche Teilnehmer) in Mannried die Tour durch den tiefverschneiten Mariedgraben,ab Meienberg an der Sonne, aufs Niderhorn.

Ein grandioses 360Grad Panorama belohnte uns für den 1100Meter hohen Aufstieg.

Nach einer tollen Abfahrt im Pulverschnee bis ins Grabenweidli, erfolgte nochmals ein 100Meter hoher Aufstieg zu den offenen Hängen der Chumigalm-Abfahrt.

Die weitere Abfahrt wurde, wegen den vielen alten Spuren, nun etwas schwieriger. Dank genügend Schnee fuhren fast alle unbeschädigt neben die Autos.