Standflue

Datum:
Mittwoch, 6. Februar 2008 ==> 13. Februar
Tourenleiter:
Lüthi Trudi,
033 673 33 25
Schwierigkeit:
Leicht
Anforderungen :
gute Laune
Ausrüstung:
Komplette Skitourenausrüstung. Wer kein LVS hat, dem kann ich dienen.
Besammlung:
08.15 Uhr beim Touristcenter
Fahrplan:
Fahrt über Reichenbach zum Ausgangspunkt Skiliftstation Faltschen.
Kosten:
Pro Auto ab Adelboden und zurück: 52 Km x 0.5 Fr. = 26 Fr. aufgeteilt auf die mitfahreden Personen inkl.
Fahrer
Beschreibung :
Unterster Teil Wiesengelände, anschliessend Waldpartie mit Forststrasse zur Engelalp und dann zum schönen Aussichtsgipfel. Aufstiegszeit ca. 3 Stunden.
Bericht
durchgeführte Tour:
Standflue
Durchführungsdatum:
Mittwoch, 13. Februar 2008
Anzahl Teilnehmer angemeldet:
8+3
Anzahl Teilnehmer:
8+5
13 Hausfrauen und Senioren treffen sich beim Wasserreservoir in den Sittebodeweideni und wandern gemütlich durch den Bawald, die Kehren der Strasse abschneidend, zum Forsthaus und weiter zur Engelalp und Standflue.
Nach der ausgiebigen Rast auf dem Gipfel und der Geographiestunde geniessen wir die direkte Abfahrt in herrlichem Pulverschnee zur Engelalp, dann auf der Bawaldstrasse und zuletzt durch Gebüsch und dem Waldrand entlang auf den verbliebenen Schneeresten zum Ausgangspunkt.

die Bilder