Mäggisserhore 2009

Datum:
Mittwoch, 23. September 2009
Tourenleiter:
Peter Allenbach (-Bärtschi)
uf em Schueler 3
3715 Adelboden
033 673 25 78
Ausweichziel:
Ausweichdatum:
Anforderungen :
Ausrüstung:
Besammlung:
Fahrplan:
Kosten:
Beschreibung :
Mit dem Auto von Frutigen über die Gebührenpflichtige Strasse nach Alp Mäggissern. Zu Fuss ca. 750 Höhenmeter auf den Gipfel des M.horn 2347 M.ü.M. Gehzeit ca 2,30 – 3 Std. Wunderschöner Aussichtsgipfel an der Niesenkette. Rückmarsch gemütlich 2 Std.
Bericht
durchgeführte Tour:
Mäggiserhorn
Durchführungsdatum:
23.09.2009
Anzahl Teilnehmer angemeldet:
7
Anzahl Teilnehmer:
6
Mäggiserhorn Im Tal Nebel, während auf unserer Tour die Sonne den 6 SAC-lern aus Adelboden wohlgesinnt war. Der Aufstieg zum schönen Aussichtsgipfel oberhalb Frutigen, bietet nebst einer Höhendifferenz von 700 Metern keine Hindernisse. Peter Hari mit 74 Jahren unser Teamsenior, bewies, dass auch im fortgeschrittenen Alter und wachem Geist noch etliche alpine Ziele möglich sind. Eine Augenweide beim Aufstieg waren die schönen und sauberen Kühe, welchen wir begegneten und erst noch mit Hörnern!! Dank des schönen und warmen Sommers, wagten sich zum zweiten Mal in diesem Jahr einige Frühlingsblumen ans Tageslicht. Bei interessanten Gesprächsthemen schmolzen die Höhenmeter dahin wie der Gletscher an unserem Wildstrubel! Auf dem Gipfel angekommen genossen wir eine 90 minütige Gipfelrast. Wenn auch die bergsteigerischen Ansprüche der Senioren mit zunehmendem Alter eher bescheidener werden, so ist das Staunen über die Schönheit der Bergwelt auch nach 50 und mehr Bergjahren kein bischen kleiner geworden. Nach genossener Gipfelrast traten wir den Abstieg und die Heimfahrt mit einem Bergerlebnis mehr im Rucksack an.

Peter Allenbach

die Bilder