Bishorn

Datum:
29.-31. März 2014
Tourenleiter:
Gilgian Maurer
033 673 37 50
SS
Bericht
durchgeführte Tour:
Barrhorn, Bishorn
Durchführungsdatum:
29. bis 31. März
Anzahl Teilnehmer angemeldet:
10
Anzahl Teilnehmer:
10
Bericht:
Von St Luc mit Bahn und Skilift hinauf auf die Bella Tola. Abfahrt hinunter ins Turtmantal Richtung Vorder Sänntum. Nach zwei Stunden Aufstieg erreichten wir die Turtmannhütte. In der Hütte wurden wir von der Hüttenwartin mit einem guten Nachtessen verpflegt. Am darauffolgenden Tag bestiegen wir das Üssere Barrhorn. Nach neunhundert Metern Abfahrt, querten wir den Brunegggletscher und erreichten nach fünfhundert Höhenmetern Aufstieg die Tracuithütte. In der neuen Hütte löschten wir vorerst den Durst und bezogen unser komfortables Zimmer. Im hellen Essraum und auch im Zimmer, wärmte die Sonne, durch die nicht zu öffnenden Fenster, die Räume derart auf, dass wir uns wie in einer Sauna fühlten. Am nächsten Morgen führte uns Gilgian bei schönem Wetter und guten Verhältnissen hinauf zum Gipfel des Bishorns. Die Aussicht auf dem Gipfel war grandios. Nach einer kurzen Rast erfolgte die lange Abfahrt via Tracuithütte hinunter nach Zinal. Etwas müde, aber glücklich über die erfolgreichen Tage, reisten wir zurück nach Adelboden.
Fotos:
 von Fritz I.