Oberalpstock

Datum:
27.3.- 29.3.2015 ==> ausgebucht
Ausweichdatum: kein Ausweichedatum
Tourenleiter:
Erwin Burn
033 673 24 50
079 673 83 50
Ausweichziel:
ziemlich schwierig bis Plus
Anforderungen:
Sicheres Skifahren in jedem Schnee, gute Kondition bis 6 Std
Aufstieg. (Oberalpstock)
Ausrüstung:
LVS, Sonde, Schaufel, Klettergstältli
Besammlung:
5:00 Uhr Holzbau Burn u. Künzi Abfahrt nach Bristen Kanton Uri
Fahrplan:
Kosten:
Pro Auto ab Adelboden und zurück: 304 Km x 0.5 Fr. = 152.- Fr.
aufgeteilt auf die mitfahrenden Personen inkl. Fahrer. 2 X Übernachten
mit Halbpension in der Etzlihütte Fr. 124.-
Anmeldung:
20.3.2015 Maximal 10 Personen. Es hat noch 3 Plätze frei
Beschreibung:
Freitag: Anreise nach Bristen. Aufstieg in die Etzlihütte 3.5-4
Std, Aufstieg 1200 m
Samstag: Rundtour Piz Giuv, Forcola Piz Nair
zur Etzlihütte. 5 Std, Aufstieg 1300 m
Sonntag: Oberalpstock 3328
m. Von der Etzlihütte , Chrützlipass, Val Stremm, Oberalpstock.
Abfahrt Staldenfirn oder Bächenfirn ins Etzlital zurück nach Bristen.
Bericht
durchgeführte Tour:
 abgesagt
Durchführungsdatum:
Anzahl Teilnehmer angemeldet:
Anzahl Teilnehmer:
Bericht:
Fotos: